Confiseriekunst aus Tradition

Mehr erfahren

Confiserie Imping

Den Grundstein zum Erfolg der heutigen Confiserie Imping legten Alfons und Imgard Imping 1953 mit einem Konditorei Café in Recklinghausen. Schon damals legten die Gründer höchsten Wert auf ausgesuchte Rohstoffe und oberste Qualitätsstufen zur Herstellung ihrer Spezialitäten.

Seit 1971 beheimatet in Vreden im Münsterland übernahm 1984 Sohn Walter mit seiner Ehefrau Hedwig in zweiter Generation die Geschicke des Unternehmens. Seither widmet sich die Confiserie Imping ganz der kunstvollen Manufaktur von exquisiten Pralinés und feinem Gebäck.

Mit Eva-Maria Imping ist seit 2012 nun auch die dritte Generation an Bord des Familienunternehmens.

Damals wie heute bestimmen höchste Qualität der Rohstoffe, verbunden mit traditioneller Handwerkskunst und stets frischer Produktion die Unternehmensphilosophie der Confiserie Imping.

Für exquisiten Genuss . . .
. . . und ein Quäntchen Glücksgefühl!

Collage Pralinenherstellung

Unsere Produktion

Unsere Produktion ist geprägt durch handwerklich innovative Flexibilität mit hohem Qualitätsbewusstsein: Höchste Qualität der Rohstoffe, verbunden mit traditioneller Handwerkskunst und stets frischer Produktion bestimmen unsere Unternehmensphilosophie. Wir produzieren daher nach Eingang des Auftrages. So können wir die Frische der Produkte sichern und unsere Kunden mit ausgesuchten Spezialitäten in gewohnter Qualität verwöhnen.

 

Wir sind Partner für

  • Konditoreien
  • Cafés
  • Confiserien
  • Süßwarenfachhandlungen
  • Delikatessen - Fachgeschäfte
  • Weinhandlungen
  • und die gehobene Gastronomie im In- und Ausland
Imping Classic Pralinen

Unser Direktverkauf


Direktverkauf

Was wir bieten

Angrenzend an die Räumlichkeiten unserer handwerklichen Produktion in Vreden besteht in unserem Direktverkauf die Möglichkeiten vor Ort in den Genuss unserer edlen Pralinés und Gebäckspezialitäten zu kommen.

Direktverkauf

Anfahrt und Kontakt

Heckebree 1

48691 Vreden

Tel. 02564 936340


Kontakt aufnehmen

Direktverkauf

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:  09.00 - 12.30 Uhr
14.30 - 18.00 Uhr
Samstag:  09.00 - 12.00 Uhr

Ausbildung und Arbeiten

Die Confiserie Imping GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit vielfältigen Arbeitsbereichen. Für die handwerkliche Produktion unserer köstlichen Pralinen- und Gebäck-Spezialitäten setzen wir ausgebildete Chocolatiers, Konditoren, Bäcker und Süßwarentechnologen ein. Darüber hinaus beschäftigen wir in unserer Verwaltung Kaufleute und Qualitätsmanager.

Regelmäßig bilden wir Süßwarentechnologen, Kaufleute für Büromanagement und Einzelhandelskaufleute aus.

Wir bieten:

  • anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • flache Hierarchien und familiäres Arbeitsklima
  • ein junges innovatives Team
  • handwerkliche Produktion, unterstützt durch moderne Maschinen und EDV-Systeme
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie gern Ihre aussagekräftige Bewerbung an Eva-Maria Imping.
bewerbung@imping-confiserie.de

Walter, Hedwig und Eva-Maria Imping